top of page
Baum statt Ringe.jpg

 

Zyklen der Natur

Ordnungen des Lebens erkennem, ehren, achten 

April 2024 - November 2024

Freitag jeweils in den Berliner Räumen von CommUnio-Institut für Führungskunst

Samstag jeweils im Berliner Süden in der Natur


Frühling    Keim & Licht 19. - 20. April 2024

Sommer   Reifung & Kraft 21. - 22. Juni 2024

Herbst      Ernte & Dank 20. - 21. September 2024

Winter      Ruhe & Segen 29. - 30. November 2024

 

Jedes Leben, jede Entwicklung verläuft zyklisch, so auch das menschliche. Die Natur ist Spiegel, Impulsgeberin und Lehrmeisterin. In diesem Lehrgang lassen wir zu, dass sich unser nächster Jahresring bewusst im Spiegel des natürlichen Jahreszykluses abbildet.

 

Was steht gerade an in meinem Leben? Was will sich entwickeln? ...Im Zwiegespräch mit der Natur lassen wir die Antworten organisch entstehen und finden zu innerem Gleichgwicht und stimmiger Kraft.

 

Der Lehrgang in Berlin und Umgebung wird geleitet von Dipl.Päd. Annika Köppern und
 Barbara v. Meibom 

Honorar 350€ je Modul + MWst. (nur als Paket von vier Modulen buchbar)

Frühbucherrabatt bis Ende Jan 24 300€ + MWst. (nur als Paket von vier Modulen buchbar)

Flyer

Information und Anmeldung

Informationsabend mit Zoom mit Montag, den 11. März 2023, 18.00

https://us02web.zoom.us/j/89742942780?pwd=V0phR2VxUTF4MklvNnBOa0hJWGhsUT09

Meeting-ID: 897 4294 2780 Kenncode: 254979

11 Varanasi (70).JPG

 

Mut zu sich selbst

 

Online-Seminar der Akademie Heiligenfeld jeweils von 18.30 Uhr  - 20.00 Uhr

Montag 14. Oktober 2024 - Freitag 18. Oktober 2024 Freitag 8. November 2024

 

mit Barbara von Meibom

Zwischen Geburt und Tod öffnet sich ein Raum, in dem wir eingeladen sind, unsere Potentiale zu entdecken, zu würdigen und zu entfalten. Im sinnvollen Tun kommen wir uns selbst näher und öffnen uns im besten Falle für die innere Führung aus dem Selbst. Das verlangt Achtsamkeit und Mut, zu sich zu stehen und freudig der inneren Führung zu folgen.

 

Honorar 179€

Information und Anmeldung

Bot Garten (22).JPG

 

Scham - Hindernis und/oder Tor zur eigenen Kraft

 

Freitag 8. November 2024, 18.00 Uhr - Sonntag 10. November 2024 12.30 Uhr

Präsenzseminar in der Akademie Heiligenfeld Bad Kissingen

mit Barbara von Meibom und Franz Rolinck

Jede und jeder von uns kennt Scham, sei es Eigen-Scham, Fremd-Scham, Körper-Scham oder andere Formen von Scham. Doch Scham ist ein Tabu. Sie kann schützen und blockieren. Als Blockade raubt sie kostbare Lebensenergie und Lebensfreude. Deswegen ist es so wichtig, sich h die enorme Kraft der Scham zu vergegenwärtigen und im besten Sinne "scham-los" zu werden.

Das Präsenzseminar wird in Bad Kissingen durchgeführt und geleitet von
Barbara v. Meibom 
und Franz Rolinck

Honorar 329€ inkl. Tagespauschale 

Information und Anmeldung

Ahrenshoop nachts Web.jpg

Das nächste unserer traditionellen Retreats findet statt zum Wechsel von 2025-2026

 

Retreat zum Jahreswechsel in Ahrenshoop / Ostsee

Innehalten - Zentrieren - Neu Ausrichten  

29. Dezember 2023 - 2. Januar 2024

Start 15.00 - Ende 13.00


Die Tage zwischen den Jahren mit den rauhen Nächten und dem Jahreswechsel haben im
Erleben vieler Menschen eine besondere Qualität. Zeitlosigkeit und Verdichtung ermöglichen einen inspirierenden Blick auf das eigene Leben und die Einbettung in grössere Lebenszusammenhänge. Hilfreich ist dabei die Öffnung für die Natur, die Einstimmung auf das eigene Wesen und das Teilen mit anderen Menschen. In diesem Dreiklang der Resonanz können sich Perspektiven für das Neue (Jahr) entfalten.

 

Die alte Weberei in Ahrenshoop, direkt an der Ostsee gelegen, lädt uns ein, sich mit allen
Sinnen auf die Natur einzustimmen und sich den grossen Bewegungen des Lebens gegenüber
zu öffnen.

Das Retreat zum Jahreswechsel wird traditionell geleitet von Heiner Max Alberti, Prof. Dr. Barbara v. Meibom und Florian Noack

Honorar 650 + MWst. Ü+V

Flyer

Anmeldung

bottom of page