IMG_4456.JPG

Der Weg des Spirituellen Selbstmanagement

Macht und Mitgefühl versöhnen

Präsenzseminar beim Parabola Forum

Kirchgemeindehaus St. Jackob, Stauffacherstr. 8  8004 Zürich

9. Oktober 2022 10.00-17.30, Honorar Fr.180.-

Infos und Anmeldung

Parabola Forum Zürich

Tel. 044 261 00 90

bs@parabolaforum.com

 

​Das Schöpfen aus der wahren Quelle der Kraft beginnt, wenn Empathie und Macht sich versöhnen. Spirituelles Selbstmanagement marktiert den Weg dorthin. Es öffnet die Tore nach Innen und macht uns frei, sich dem Leben kraftvoll und liebevoll zuzuwenden.

 

Lit. Barbara von Meibom: Macht und Liebe versöhnen. Der Weg des Spirituellen Selbstmanagement, Kamphausen 2021

Schwäne Plesse.jpg

Führungskunst jenseits von Ohnmacht und Allmacht

Führungskompetenz erweitern

Präsenzseminar in Berlin-Friedenau 1. - 3. Oktober 2022

Freitag   16.00 - 19.00

Samstag 10.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00

Sonntag  10.00 - 13.00

Bildausschmitt von Hilma Af Klint

Jede und jeder ist im beruflichen und privaten Alltag mit Macht- und Ohnmachtserfahrungen konfrontiert, egal ob Mann/Frau sich in einer Machtposition befindet oder sich in einer Ohnmachtssituation erlebt. Mit diesen Erfahrungen besser, resilienter umzugehen und einen konstruktiven Machtgebrauch zu erlernen, ist ein wichtiges Anliegen, wenn es darum geht, die eigene Führungskompetenz zu erweitern.  Das Präsenzseminar bietet dafür einen geeigneten Erfahrungsraum.

Lit. Barbara von Meibom: Macht und Liebe versöhnen. Der Weg des Spirituellen Selbstmanagement, Kamphausen 2021

max. 8 Teilnehmer*innen;  490€ inkl. MWst. 

Kontakt und Anmeldung

 

CommUnio – Institut für Führungskunst

Wielandstr. 38, 12159 Berlin - Friedenau,

info@communio-fuehrungskunst.de

+49 (0) 30 - 50 59 52 36