Aktuelles & Termine

Im Jahr 2020...

Michael Trautmann und seine Frau Zisa schreiben über diesen Podcast:

"Barbara v. Meibom hatte zwei sehr mächtige und sehr prägende Großväter. Ihre

beispiellose Karriere führte die Heisenberg Stipendiatin zunächst als Professorin für Politikwissenschaft, Kommunikation und Medien in die Forschung und Lehre. Ihrer inneren Stimme folgend verließ sie die Hochschule, um dem Thema Spiritualität mehr Raum zu geben. Es war ihr Wunsch die beiden Themen Liebe und Macht zusammenzubringen, die sie aus den beiden Familien ihrer Eltern mitbekommen hat. Heute organisiert sie Konferenzen, schreibt Bücher und bildet spirituelle Coaches aus.

Zusammen mit meiner Frau Zisa, die diese Ausbildung durchlaufen hat, habe ich Barbara im OMR Podstars Studio zum Gespräch getroffen. Ihr Zugang zum Thema Arbeit? “Work is love in action!” Michael Trautmann

 

Die Folge von Podcasts von OMR  gibt es auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify, Apple Podcasts oder Soundcloud (oder direkt auf otwtnw.de).

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #SoundCloud #OnTheWayToNewWork #communio

 

 

 

>  zum Podcast

Podcast mit und über Barbara v. Meibom: Work is love in action

Mittwoch, den 13. November 2019, 19.00 -  22.00 Uhr

mit Barabara Kalusche und Cornelia Stieler

Haus Glaser, Bergstraße 23, 01069 Dresden

 

Wie war das denn damals mit dem Ende der DDR, als jede(r) einzelne im Osten vor der Frage stand, wie es in einem neuen System beruflich weitergeht? Haben wir die Wende als Chance oder Zumutung begriffen und wie sind wir mit den immensen Herausforderungen umgegangen? Was können wir aus heutiger Perspektive als persönlichen Erfolg feiern und welchen Preis haben wir dafür bezahlt? Diese Fragen bewegen heute viele und deswegen möchten wir hierfür einen geschützten Raum öffnen.

 

Begleitet werden Sie von der Systemischen Familientherapeutin und Betriebspsychologin Cornelia Stieler (Jg. 65, Ost - www.ostzigartig.de) und Barbara Kalusche, DeepDemocracy-Facilitatorin und Sozialforscherin (Jg 71, West - www.facilitatingdeutschland.de).


Mit  dieser Veranstaltung schließen wir uns an an den Workshop "Wir Kinder des Kalten Krieges - auf der Suche nach dem Besten in Ost und West“, den wir im November 2018 ebenfalls im Haus Glaser in Dresden mit großer Resonanz durchgeführt haben.  Wenn Sie mehr über den Zusammenhang dieser Veranstaltungsreihe erfahren wollen, so finden Sie dies auf unserer Website unter Projekte. Dort sind auch der Link zu einem erhellenden Artikel zum Ost-West-Thema von Mike Kauschke, dem Leitenden Redakteur des Evolve Magazins, sowie Hinweise auf weitere Veranstaltungen von uns zu diesem Thema.

 

 

 

> Anmelden

> mehr Infos

6. Dialog Ost-West in Dresden
"Der Riss im Osten"

Mittwoch, den 5. Dezember 2019, 19.30 -  21.30 Uhr

mit Eckart Engler, Dieter Kraft, Barbara v. Meibom

bei Communio-Institut für Führungskunst / Berlin-Friedenau

Zum Jahresausklang laden wir wieder ein zu einem Kulturellen Abend. Durch Gedichte und Klänge soll das Jahresthema, der gemeinsame Weg von Männern und Frauen, lebendig werden - mit allen Sehnsüchten, Möglichkeiten und Unmöglichkeiten, äußeren und inneren Hoch-Zeiten.

Es erwarten Sie drei Menschen, die sich zu diesem besonderen Ereignis zusammen gefunden haben und Sie überraschen möchten: Eckart Engler, passionierter  Ver-Dichter seiner Erfahrungen, Barbara v. Meibom auf den Spuren des "anderen" textlichen Ausdrucks und der Klangkünstler und Dramaturg Dieter Kraft.

 

> Anmelden

> mehr Infos

95. Spiritueller Salon Berlin-Friedenau
Kultureller Abend "Gedichte und Klang"

Innehalten - Zentrieren - Neuausrichten

mit Heiner Max Alberti, Prof. Dr. Barbara v. Meibom, Florian Noack 

Alte Weberei in Ahrenshoop/Ostsee

Samstag, den 28. Dezember 2019 - Mittwoch, den 1. Januar 2020

Wir möchten innehalten, uns zentrieren, das Gewesene würdigen und den Übergang feiern. Dies geschieht durch innere Arbeit, durch Zeiten der Stille, durch Austausch zu zweit und in der Gruppe, durch schöpferische Kreativität, durch Begegnung mit der Natur und durch geselliges Beisammensein und Feiern.

Die mussikalische Begleitung des Musikers Florian Noack, der durch seine experimentelle Improvisation begeistert, gibt den Tagen eine besondere Note, ebenso wie die unmittelbare Nähe zum Meer.

> mehr

> Anmeldung

Jahresendretreat an der Ostsee in Ahrenshoop

Communio Institut für Führungkunst

Communio - Institut für Führungskunst Wielandstr. 38 • 12159 Berlin-Friedenau

Fon: +49 (0) 30 - 50 59 52 36
Fax: +49 (0) 30 - 25 56 35 19

info@communio-fuehrungskunst.de

  • Facebook